Genossenschaft

Nach einer Idee von siebenundvierzig kompetenten Friedhofsgärtnern wurde 1969 die Genossenschaft Württembergischer Friedhofsgärtner eG gegründet. Sie haben sich gemeinsam der Aufgabe verschrieben, zuverlässige Dauergrabpflege anzubieten und durchzuführen.

Die Genossenschaft zählt inzwischen rund 450 Mitglieder und sitzt in Stuttgart im Haus des Gartenbaus. Über 45.000 Dauergrabpflegeverträge dokumentieren das Vertrauen in die angebotene Dienstleistung. Als Mitglied der Gesellschaft deutscher Friedhofsgärtner mbH im Zentralverband Gartenbau e.V. hat sich die Württembergische Friedhofsgärtner eG einem Höchstmaß an Qualität und Verlässlichkeit bei der treuhänderischen Abwicklung der Dauergrabpflegeverträge verpflichtet.Zukunft sehen, statt künftig zusehen!
Ziele der Genossenschaft sind der Knowhow- Austausch zwischen den Mitgliedern, die Beschaffung und Sicherung von Aufträgen, insbesondere im Bereich der Dauergrabpflege, die Prüfung und Einhaltung der Qualitätsstandards bei den friedhofsgärtnerischen Leistungen, die treuhänderische Verwaltung des Kapitalvolumens der Kunden, die Unterstützung der Mitglieder bei der Aus- und Weiterbildung und ihre Beratung in allen Fragen der Zukunftssicherung, gerade auch in Zeiten großer wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Veränderungen. Intention ist auch die Erhaltung der Friedhofskultur. Entstanden ist eine starke regionale Gemeinschaft, die zum Wohle ihrer Auftraggeber handelt und diesen ein Garant ist für Wirtschaftlichkeit, Beständigkeit, Transparenz, Sicherheit und fachliche Kompetenz. Denn unsere Devise lautet: Zukunft sehen, statt künftig zusehen! Für unsere Gemeinschaft bedeutet dies, Herausforderungen zu diskutieren, Chancen und Perspektiven aufzuzeigen und die Zukunft gemeinsam zu gestalten.

Vorstand

Thomas Vogt, Geislingen (Vorsitzender)
Arnulf Hosch, Tuttlingen (Stv. Vorsitzender)
Michaela Seidler, Stuttgart



Aufsichtsrat

Robin Noz, Stuttgart (Vorsitzender)
Martin Stöckle, Stuttgart (Stv. Vorsitzender)
Sebastian Appich, Möglingen
Peter Gutmair, Isny
Thomas Vollmer, Hirrlingen
Stefan Widmann, Heilbronn

Die ehrenamtliche Arbeit wird von der Geschäftsstelle unterstützt.
Geschäftsführerin
Elizabeth Anna Wirth