SERVICESTELLE

Ihr Vertrauen ist für uns nicht selbstverständlich!

Unser Beratungs- und Betreuungsangebot richtet sich an Privatpersonen, Hinterbliebene, gesetzliche Betreuer, Notare, Nachlasspfleger und Friedhofsverwaltungen.

Die Württembergische Friedhofsgärtner Genossenschaft hat sich auf langfristige, kompetente Grabpflege spezialisiert, und das bereits seit 1969. Die Genossenschaft verwaltet treuhänderisch das einbezahlte Geld für den Dauergrabpflegevertrag und legt es sicher an. Über 45.000 Dauergrabpflegeverträge dokumentieren das Vertrauen in die angebotene Dienstleistung. Und dennoch, Ihr Vertrauen ist für uns nicht selbstverständlich!Gut zu wissen, wenn alles geregelt ist.
Vorsorge in guten Händen!

Daher ist es Aufgabe der Servicestelle, das Handwerk und die Dienstleistung der Friedhofsgärtner für Sie transparent und begreifbar zu machen. Sei es in der Ausrichtung von Ausstellungsbeiträgen auf Gartenschauen, an Aktionstagen zum Tag des Friedhofs, in der gemeinsamen feierlichen Eröffnung einer neuen Grabanlage auf dem Friedhof oder in der Bereitstellung von Informationsmaterialien. Wir berichten über neue Trends in der saisonalen Grabgestaltung, Kunst und Kultur auf dem Friedhof oder Wissenswertes zu rechtlichen Themen im Vorsorgebereich. Sie interessieren sich für regelmäßige Infopost? Dann melden Sie sich mit Ihrer E-Mailadresse  an. Klicken Sie hier für unseren: Newsletter.



Neue Grabarten wie die Urnengemeinschaftsanlagen? Wir informieren Sie!
Die Bestattungs- und Friedhofskultur steht im Wandel der Zeit. Wurden vor Jahren die verstorbenen Angehörigen meistens im Sarg beigesetzt, haben in den letzten Jahren Urnenbeisetzungen stetig zugenommen. Gemeinsam mit den Verantwortlichen der Stadtverwaltung entwickelten sich aus diesem Bedarf neue Grabfelder, die gärtnergepflegten Urnengemeinschaftsanlagen aber auch Gemeinschaftsgrabanlagen für Erdbestattungen. Sie charakterisieren sich durch neue Formen, besonderer thematischer und künstlerischer Ausgestaltung und sind konzeptionell ein Zusammenspiel der Kommunen, Steinmetze und Friedhofsgärtner. Die neuen Gedenkgärten tragen Namen wie Alpengarten, Fluss der Zeit oder Naturgarten und sind Ausdruck neuer individueller Ansprüche an den Friedhof.
Wir möchten Ihr erster Ansprechpartner sein rund um die Themen Bestattungsvorsorge,  Dauergrabpflege oder gärtnergepflegte Urnengemeinschaftsanlagen und Grabfelder. Hierzu bieten wir gerne zielgruppengerechte Informations- und Beratungstage an. 



Gerne beraten wir Sie - Ihre SERVICESTELLE!

I. Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit
Anja Scheurenbrand

II. Mitglieder PR und Marketing
Anja Scheurenbrand

III. Gemeinschaftsanlagen
Elizabeth Anna Wirth

IV. Qualitätssicherung Dauergrabpflege und Grabkontrolle
Anita Fleischmann
Andreas Jansen
Peter Allmendinger
Sibylle Würth